Filter
  • Großes Interesse am Personalleitertreffen zum Thema Personenbedingte Kündigung

    29. März 2012

    Das Interesse am Personalleitertreffen am 27. März im Verbandshaus in Krefeld war groß. Offensichtlich hatte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer unseres Verbandes, Dr. Ralf Sibben, ein Thema aufgegriffen, das viele

    ...
  • Start des überbetrieblichen Ausbildungsprogramms „Profob”

    16. März 2012

    Profob steht für „Professional Food Bachelors“ und unterstützt insbesondere kleinere und mittelständische Unternehmen in Nordrhein-Westfalen dabei, die Ausbildung akademischer Nachwuchskräfte unmittelbar zu nutzen.

  • Machen Sie mit bei “Germany at its best”

    7. März 2012

    Unter dem Motto „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen“ wirbt das Land gemeinsam mit Partnern international mit Bestleistungen aus verschiedenen Bereichen für den Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen.

  • Karrierechancen durch Weiterbildung zum Lebensmitteltechniker

    2. März 2012

    Die Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft (ZDS) bietet bereits seit vielen Jahren zertifizierte berufliche Weiterbildung zum „Staatlich geprüften

    ...
  • Fachkräfte nach wie vor in hohem Maße gefragt

    29. Februar 2012

    Zu den heute veröffentlichten Arbeitsmarktzahlen erklärt die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände:

  • Große Schäden durch tarifeinheitswidrigen Streik der Vorfeldlotsen am Frankfurter Flughafen

    22. Februar 2012

    Anlässlich des Streiks der Vorfeldlotsen am Flughafen Frankfurt erklärt Arbeitgeberpräsident Dr. Dieter Hundt:  200 streikende Vorfeldlotsen und damit nicht einmal ein Prozent der Belegschaft am Frankfurter Flughafen verursachen derzeit große gesamtwirtschaftliche Schäden.

  • Studie über Weiterbildung in der Ernährungsindustrie vorgelegt

    14. Februar 2012

    ...
  • Temperaturen am Arbeitsplatz

    7. Februar 2012

    thermometerDer Winter hat uns mit eisigen Temperaturen nach wie vor im Griff. Wohl dem, der im warmen Büro arbeitet. Aber

    ...
  • Lebensmittelbranche in den Medien.

    12. Januar 2012

    Die Medien nehmen die Lebensmittelbranche in den nächsten Tagen wieder einmal besonders unter die Lupe. Am kommenden Sonntagabend hat die Sendung von Günther Jauch die Qualität von Lebensmitteln zum Thema.  Am Montag, den 16. Januar

    ...
  • Neues Bildungsprogramm auf dem Markt

    6. Januar 2012

    Das neue Seminarprogramm des Bildungswerks der Unternehmerschaft Niederrhein ist randvoll mit neuen Themen und Terminen für das Jahr 2012. Sie finden hierin eine Vielzahl neuer Seminare sowie bewährte, regelmäßig nachgefragte und immer wieder aktualisierte Themen an.

  • Tarifrunde in der Ernährungsindustrie wirft ihre Schatten voraus

    16. Dezember 2011

    Die Ernährungsindustrie stellt sich auf eine schwierige Tarifrunde im kommenden Jahr ein. Brigitte Faust, die neue Präsidentin

    ...
  • Food Web 2.0-Kurs startet im Februar 2012

    6. Dezember 2011

    Im Web 2.0-Kurs werden die Teilnehmer aktiv mit den Möglichkeiten des Web 2.0 vertraut gemacht. Sie lernen die Tools, wie zum Beispiel Wikis, Blogs, Podcast oder Chats intensiv kennen, probieren aus und werden

    ...
  • Gemeinsame Presseerklärung von NGG und ANG:

    14. September 2011

    In einer gemeinsamen Presseerklärung von ANG und NGG zur tariflichen Altersvorsorge vom 14. September 2011 fordern beide Organisationen, die Anrechnung der betrieblichen Altersvorsorge auf die Grundsicherung in der Rente zu streichen.

  • Geplante Änderungen beim Bildungsscheck NRW

    1. Juni 2011

    Mit dem Bildungsscheck NRW können betriebliche und private Weiterbildungsausgaben zur Hälfte (maximal bis zu 500 Euro pro Bildungsscheck) aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) bezuschusst werden, wenn der Arbeitgeber oder die Beschäftigten selber die andere Hälfte der Kosten tragen. Dieses Landesprogramm richtet sich an

    ...
  • Neuer Kündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen

    Ab dem 30. Dezember 2016 ist die Arbeitgeberkündigung eines Arbeitsverhältnisses mit einem schwerbehinderten Menschen bereits aus formalen Gründen dann unwirksam, wenn der Arbeitgeber nicht zuvor eine bestehende Schwerbehindertenvertretung angehört hat.